10.754
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Tanzschule - Tanzkurse in Spremberg, Forst (Lausitz) im Kreis Spree-Neiße

Anzeige
RED RAPTOR Website für Tippgeber


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Tanzschule oder einem Tanzlehrer zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Brandenburg kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Brandenburg


Jetzt als Tanzschule auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
03058 Frauendorf Bagenz, Drieschnitz, Frauendorf, Gablenz, Groß Döbbern, Groß Oßnig, Haasow, Kahsel, Kathlow, Klein Döbbern, Komptendorf ...
03096 Burg (Spreewald) Brahmow, Briesen, Burg, Dissen, Fehrow, Guhrow, Müschen, Ruben, Schmogrow, Striesow, Werben
03099 Kolkwitz Babow, Brodtkowitz, Dahlitz, Eichow, Glinzig, Gulben, Hänchen, Kackrow, Klein Gaglow, Kolkwitz, Krieschow ...
03116 Drebkau Casel, Domsdorf, Drebkau, Greifenhain, Jehserig, Kausche, Laubst, Leuthen, Schorbus, Siewisch
03119 Welzow Proschim, Welzow
03130 Spremberg Bloischdorf, Bohsdorf, Bühlow, Friedrichshain, Graustein, Groß Luja, Haidemühl, Horlitza, Hornow, Jämlitz, Klein Düben ...
03149 Forst (Lausitz) Bademeusel, Bohrau, Briesnig, Dubrau, Forst-Stadt, Gahry, Gosda, Groß Jamno, Groß Schacksdorf, Jethe, Klein Bademeusel ...
03159 Döbern Döbern, Groß Kölzig, Jerischke, Jocksdorf, Klein Kölzig, Preschen
03172 Guben Atterwasch, Bresinchen, Bärenklau, Deulowitz, Grabko, Grano, Grießen, Groß Drewitz, Groß Gastrose, Guben, Kerkwitz ...
03185 Peitz Bärenbrück, Cottbuser Vorstadt, Drachhausen, Drehnow, Drehnower Vorstadt, Grötsch, Gubener-Vorstadt, Heinersbrück, Malxebogen, Maust, Neuendorf ...
03197 Jänschwalde Drewitz, Jänschwalde, Jänschwalde Ost
Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket

Wussten Sie schon?

Spree-Neiße - Geschichte des Tanzes

Tanzschule / Tanzkurse Eine der ältesten bekannten kulturellen Bewegungsformen ist der Tanz. Schon in der Steinzeit gibt es Anhaltspunkte dafür, dass getanzt wurde. Schon 10.000 Jahre vor Christi finden sich Belege dafür, dass man tanzte. Damals jedoch immer einzeln, selten in Aufstellungen die wir heute kennen. Man tanzte nur mit anderen Vertretern des gleichen Geschlechts. Etwa vor 5.000 Jahren kam der Paartanz auf. Zunächst vertreten durch die Fronttänze und Kreise, die sich vermischten. Die Anfänge des Gesellschaftstanzes liegen wohl etwas vor 800 Jahren. Dabei wurde eine harte Trennung vollzogen zwischen den Volkstänzen jener Zeit und den Gesellschaftstänzen der Höhergestellten. Die Kirche verbot Tänze, die nicht in ihrem Sinn waren und schuf dafür eigene.